Pfeifenpatenschaften

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in ein paar Jahren in der Katharinenkirche und hören auf den Klang der Friedensorgel – und wissen, einer dieser Klänge, der kommt von Ihnen! Damit können Sie etwas schaffen, was noch in ferner Zukunft erklingen und Menschen erfreuen wird!

Eine alte Tradition wird wiederbelebt

Jahrhundertelang haben sich Stifter und Stifterinnen mit ihrem Namen in den Kirchen wortwörtlich verewigt. Diese Möglichkeit – früher stand sie nur wenigen Privilegierten offen – wollen wir wiederbeleben.

Die Namen der Stifterinnen und Stifter werden im Stifterbuch bei der Orgel verzeichnet, aber auch an einer eigenen Patentafel veröffentlicht. Mit der Übernahme einer Pfeifenpatenschaft haben Sie eine einzigartige Möglichkeit, Ihren Namen mit der Orgel in Verbindung zu bringen!

In der Pfeifenauswahl können Sie sich, gestaffelt nach Preiskategorien, individuell eine Pfeife aussuchen, selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel.: 0541 6002830

Pfeifenauswahl

Sie können Ihre individuelle Pfeife in bestimmten Preiskategorien und aus den fünf Teilwerken wählen.

Preiskategorien

Manual I: Hauptwerk

Manual II: Positiv

Manual IV: Dynamisches Werk

Pedal

Schwellwerk