Der Orgelausschuss hat sich in seiner aktuellen Arbeitssitzung der Präsentation der Friedensorgel in der Öffentlichkeit gewidmet. Es gibt zahlreiche Printmedien, die gesichtet und für die Überarbeitung vorbereitet wurden. Auch die mediale Präsentation der Orgel wird in der nächsten Zeit verstärkt – hier gab es eine Ideensammlung. Konkreter ist schon die Idee einer Visualisierung der Pfeifenpatenschaften.

Es gibt auch sehr erfreuliche Spendeneingänge zu verzeichnen:

Eine Anlassspende einer Silberhochzeit hat und € 1100,- beschert!

Zwei größere Orgelpfeifen haben neue Paten gefunden: eine Pfeife im Wert von € 500,- durch die Chorflakes und eine von € 1000,- wurden übernommen.

Großartig ist auch die Unterstützung durch die Chorflakes durch die Spendeneinnahmen im Rahmen ihres Konzertes, die der Friedensorgel € 1500,- eingebracht haben!

Ein riesiges Dankeschön an alle dafür!